News

Klar fotografiere ich in erster Linie für mich selbst. Ich fühle mich als Künstler natürlich auch geschmeichelt, wenn meine Arbeiten öffentlich präsentiert werden, ich für Gastbeiträge in Zeitschriften und Fachbücher zur Verfügung stehe, Verlage meine Fotos veröffentlichen und ich um Workshops angefragt werde. SElbstverständlich habe ich schon einige Interviews in Sachen Aktfotografie gegeben...

Ein gutes Model besitzt immer eine Portion Extrovertiertheit - ein Fotograf wahrscheinlich ebenso.

 

FUSE Magazin No 57

 

Der Chef des amerikanische FUSE Magazin Alex Rios, Art Director, hat offenbar Gefallen an meinen Fotos gefunden. Nur so ist es wohl zu erklären, dass in der 57 Ausgabe gleich zwei Strecken von mir veröffentlicht wurden: Crissy B zeigt sich auf 6 Seiten, Bella M füllt weitere 4 Seiten in dem renommierten Online-Magazin.
Mal sehen, wie es dort weitergeht.

Wer mehr von ihr sehen will, der schaut in meine Online-Galerien.

FUSE Magazin No 55

Das amerikanische FUSE Magazin hat in der Ausgabe 55 sechs Seiten mit Fotos von mir veröffentlicht: Bilder von der wundervollen Chloe Rose sind in dem Online-Magazin ab Seite 76 zu sehen...
Meine erste Veröffentlichung dort, aber Folgestrecken sind schon geplant und avisiert.

Wer mehr von ihr sehen will, der schaut in meine Online-Galerien.

Like online

FHM gibt es nicht mehr. Das Nachfolgermagazin heißt Like online.

Dort habe ich Niki mit Fotos aus einer Grünwalder Villa platziert

 

Zur Veröffentlichung geht es --> hier

Like online Veröffentlichung

FHM gibt es nicht mehr. Das Nachfolgermagazin heißt Like online.

Dort habe ich Lisa mit einer Onlinestrecke untergebracht:

 

Zur Veröffentlichung geht es --> hier

stern.de

Ich bin auf stern.de in der Rubrik "Liebesleben" vorgestellt worden.

 

Akt- und Porträtfotografie

In dem Buch "Akt- und Porträtfotografie" von Kuhnlein/Heim, erschienen 2010, bin ich mit einem Praktiker-Kapitel "Indoor Shooting mit Tom Rider" vertreten. Das Fachbuch für die digitale Fotografie und Bildbearbeitung mit knapp 300 Seiten ist bei Markt + Technik erschienen und kostet 29,95 EUR.
Honorar gabs dafür nix, aber Ruhm & Ehr :-)

Like online Veröffentlichung

FHM gibt es nicht mehr. Das Nachfolgermagazin heißt Like online.
Dort habe ich Saskia im April 2014 mit einer Onlinestrecke untergebracht:

Zur Veröffentlichung geht es --> hier

Like online

FHM gibt es nicht mehr. Das Nachfolgermagazin heißt Like online.

Dort habe ich Vanessa mit einer Onlinestrecke untergebracht:

 

Zur Veröffentlichung geht es --> hier

Erstlingswerk

Mein erster Kalender wurde 2009 im Tushita Verlag herausgeben. "Favourite Pin-up-Girls" nannte sich das Werk, im Vorjahr steuerte ich Fotos für den Dessous Kalender bei.

Liqui Moly Kalender

Ein fotografisches Highlight war bestimmt die fotografische Umsetzung des LIQUI MOLY Kalenders 2011. Im Auftrag des Firmenchefs Ernst Prost habe ich 14 Modelle aus Deutschland, Österreich und der Schweiz im Leipheimer Schloß während der Fußball WM an 10 Tagen fotografiert. Ein super A2 Kalender in einer Auflage von 180.000 Stück war das Ergebnis. Der LM-Boss bezeichnete mich dabei als "Besessenen hinter der Kamera" und veranlasste kurzerhand, dass nicht nur Bilder auf der Vorderseite zu sehen waren, sondern auf jeder Rückseite 8 weitere Pics zu sehen sind.

Winner Issue January 2017

Ein komplettes Heft, bestückt mit 130 Fotos ausschließlich von mir. Man könnte auch sagen: "TR Best of" der letzten Zeit, eine feine Sache des MODELLENLAND Magazins. Auf dem Cover lockt Sophiia mit einer Eule, im Innenteil wimmelt es voll hübscher Mädels. Das Heft gibt es online zum download oder als Printausgabe.

Das Heft gibt`s hier -> 

 

Modellenland Magazin mit Tom Rider

Das niederländische MODELLENLAND Magazin startet ins Jahr 2017 mit einer Ausgabe, die ein mehrseitiges Interview und Fotos von mir enthält. Das Magazin Issue 19 (Part5) January gibt es zum download oder als Printausgabe.

Die entsprechenden Seiten des Magazins gibt es zum Nachlesen hier->

 

 

Sonnenverlag 2018

Kurz vor dem Jahreswechsel hat sich der Sonnenverlag entschlossen im Jahr 2018 einen Girls-Kalender mit meinen Fotos aufzulegen. Leider nur im B2B-Bereich, aber immerhin.

 

 

Cathy Like-online Girl

Playmate, Pet oder Like-Online Girl. Das möchten Mädels sein. Die Schweizerin ist mit meinen Fotos zum aktuellen Like-Online Girl im Oktober gekürt worden. Feine Fotos zieren das Interview mit ihr.

Wen`s interessiert-> 

 

mauthe 2018 mit "Babes"

Ganz aktuell hat dieser Tage der mauthe Kalenderverlag seinen "Babes"-Farbkalender für 2018  freigegeben.
Mit 12 Tom Rider Fotos und Model Cathy auf dem Cover. 

 

Arti group 2018 erstmals Kunde

Der Arti Verlag wird im 2018 zwei B2B-Kalender herausbringen: "Girls Exklusiv" und "Top Girls". Beide Farbkalender werden mit meinen Fotos bestückt sein.

 

KV&H Verlag 2018 Kalender

Der KV&H Hardenberg - Heye - Weingarten Verlag wird 2018 erstmals mit drei B2B-Kalendern mit Fotos von mir an den Start gehen: "Woman" und "Sexy Girls " und "Select". Die Kalender werden leider nicht im Handel erhältlich sein.

 

Alpha Verlag setzt auch 2018 auf Tom Rider

Bereits zum wiederholten Mal plant der ALPHA EDITION Verlag aus Kiel mit den Fotos von mir. Jeweils drei Fotos eines Mädchen zieren den traditionell in blau gehaltene Kalender im Format 34 x 49.5 cm.

Nach 2014, 2015, 2016, 2017 wird es also auch 2018 einen Tom Rider "Erotik Girls" Kalender geben.

 

Cover & Strecken

Nach mehreren Jahren endlich wieder mal ein Covermotiv: Jeweils in der Februar- und in der April-Ausgabe 2016 von Penthouse sind nicht nur zwei Strecken von mir - auch das das Titelgirl ist von mir fotografiert.

Alpha Verlag setzt weiter auf Tom Rider

Bereits zum wiederholten Mal plant der ALPHA EDITION Verlag aus Kiel mit den Fotos von mir. Jeweils drei Fotos eines Mädchen zieren den traditionell in blau gehaltene Kalender im Format 34 x 49.5 cm.

Nach 2014, 2015, 2016 wird es also auch 2017 einen Tom Rider "Erotik Girls" Kalender geben.

 

Orion Blog

Seit Februar berichtet der Orion-Blog über den Fotografen Tom Rider....

Auch 2017 wieder Woman-Kalender bei Korsch

Bereits zum wiederholten Mal plant der Korsch Verlag mit den Fotos von mir. Mädchen, elegant in s/w inszeniert, schmücken den Kalender, der in mehreren Formaten im B2B-Bereich aufgelegt wird.

Nach 2014, 2015, 2016 wird es also auch 2017 einen Tom Rider "Woman" Kalender geben.

 

Sexy Bulleye

Die McDart GmbH geht für 2016 mit einem von mir produzierten Kalender ins Rennen um die Gunst der Dart-Spieler.
Playmate Ramona, Pet Agata, Asia-Girl Jade und die Augsburger Traumfrau Bianca streben um den Titel: "McDart Girl 2016" 

Zum Voting gehts hier --> .

Interview FHM Nachfolger

FHM war mal ein renommiertes Magazin, das als Printversion im Jahr 2012 vom Markt verschwand.

Nachfolger in Deutschland ist Like online. 

Dort bin ich mit einem Interview und mehreren Modelpräsentationen vertreten.
Zum kompletten Interview --> hier

Fine Art Photo present: Tom Rider

Eines der besten und renommiertesten Akt-Fotomagazine ist das Fine Art Photo.
In der Ausgabe No 5 bin ich auf 12 Seiten mit meinen besten Arbeiten portraitiert worden.

Zum Onlinebereich des Heftes geht es --> hier

Tom Rider im Interview im Ajoure Magazin

Das web ist der Tod zahlreicher Printprodukte. Viele Publikationen erscheinen nur noch online. So das Ajoure Magazin in einer monatlichen Auflage von mehreren 100.000 Abonnenten

In der Mai 2015-Ausgabe ist ein 8-seitiges Interview mit mir erschienen:

 Das ganze Interview gibt es zum Download --> hier

Farb-Kalender im Alpha Verlag

Bereits seit 2014 veröffentlicht der Alpha-Verlag einen Kalender im Format A2 mit meinen Fotos. Zwölf Models mit je drei Fotos pro Monat (ver)führen durch das Jahr. Der Kalender ist im Buchhandel oder online erhältlich.

Aktueller Kalender zum Kauf --> hier

Deutsches PENTHOUSE Magazin mit Tom Rider Strecken

Seit März 2015 gibt es nach längerer Abstinenz wieder eine deutsche Ausgabe des renommierten Magazins PENTHOUSE am Kiosk, vorerst zweimonatlich. Bislang bin ich in jeder Ausgabe mit einer bzw. zwei Fotostrecken vertreten.

Hier gibt`s die komplette Strecke ->

Elegante s/w Kalender im Korsch Verlag

Es gibt tausende Fotografen, die ihren eigenen Kalender "publizieren", aus der eigenen Eitelkeit getrieben. Das Gros der Auflage dieser Publikationen schlummert im heimischen Keller. Von daher freue ich mich, dass der Korsch Verlag bereits seit mehreren Jahren einen Tom Rider "Woman" Kalender herausgibt. Der geschmackvolle s/w-Kalender wird seit 2014  jeweils in mehreren Formaten aufgelegt.

MEIN CREDO

EIN FOTOGRAF, DER KEINE FRAUEN FOTOGRAFIERT, IST KEIN FOTOGRAF ODER HÖCHSTENS DRITTKLASSIG.

Nobuyoshi Araki, Japanischer Fotograf

To Top
Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen ein angenehmes Surfen und eine bestmögliche Funktionalität bieten zu können.